Montag, 18. März 2013

Von Tilda Tassenengeln und mehr...

Wie heißt es so schön "Alle sprechen über das Wetter, aber wir (ich) nicht".
Ich habe die Nase voll von Schneebildern, erst recht seit ich am letzten Dienstag Opfer des Wetters geworden bin:
Na ja, was soll ich sagen, es war glatt, die falschen Schuhe und schon lag ich da, Knöchel dick, Beule am Kopf, der Rest tat erst zwei Tage später richtig weh.
Aber man ist ja hart im Nehmen, Fuß hochgelegt und ein bißchen gewerkelt.
Meine Tilda Tassenpüppchen sind fertig, und hier sind sie:

Das sind die größeren mit 20 % Vergrößerung. In die Arme habe ich Chenilledraht gearbeitet, damit sie nicht so abstehen.



Diese zwei Hübschen sind 10 % vergrößert und haben noch keinen Draht in den Armen.
Die Flügelchen habe ich natürlich wieder vergessen. Habe ich gerade erst bemerkt.

Ach ja und da ist dann noch ein neuer Engel. Ich habe einen Tilda Schnitt ein bißchen variiert.



Wie gefällt er Euch? Ich habe den Kopf vergrößert und die Arme geändert. Er ist nicht so aufwendig im Nähen und schnell mal gemacht.

Ein Tilda Füchslein ist auch noch fertig geworden:


Leider ist mein Flanellstoff jetzt aufgebraucht. Er hat mir in der Farbe gut gefallen und war schön zu verarbeiten. Aber weg ist weg. Die nächsten werde ich mal in Leinen probieren.

Was unvollendetes will ich Euch auch noch zeigen:
Mein Nussknacker aus dem letzten Tilda Weihnachtsbuch ist fertig. Ich habe nur noch keinen Ständer gefunden. Mir fehlt noch so die richtige Idee.

Für den Bart habe ich übrigens weiße Zackenlitze genommen, zwei Zacken, einmal in der Mitte gedreht und aufgeklebt.
Und die passende Ballerina ist auch fast fertig, es fehlt nur noch der Rock und ein bißchen Schnickschnack.

Na ja, sieht schon komisch aus so ohne.... Mit den gemalten Haaren kann ich mich nicht so anfreunden. Ich habe noch zwei fast fertige Pinocchio hier sitzen, aber ohne Haare. Mal schau'n, was ich mache.

So, das war's mal wieder. Ich muß mal nach meinem Mann schauen. Er baut mir gerade einen Frühbeet-Kasten. Irgendwann geht es ja im Garten mal los. Die ersten Tomaten und Blumen habe ich gestern im Mini-Treibhaus für die Fensterbank gesät.
Trotz des langen Winters haben meine Rosen und die anderen Pflanzen im Garten es ganz gut überstanden und treiben schon. Aber wie gesagt, solange noch Schnee liegt, gibt's keine Garten-Fotos.

Ich wünsch' Euch eine schöne Woche.

Anne



 

Kommentare:

  1. Hallo Anne,
    Ach der Nussknacker gefällt mir super gut, da kannst du dich ja schon auf die nächste Weihnachstzeit freuen:-)
    Die Tassenengel sind allerliebst, sehen soooo süss aus. Auch dein neuer Engel und die Füchsin sind richtig gut geworden. Du warst sehr fleissig und es hat sich auch gelohnt.

    Liebe Grüsse
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anne,

    die Tassenenengel sind ja so zauberhaft schön geworden...genau wie die Füchsin und der Nussknacker...toll!

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anne, wie ich sie verstehe, noch mehr Schnee hier ...
    Zwischen gestern und heute wieder 40 cm ... genug!
    Ihre Kreationen sind sehr nett und machen Lust auf Sonne, Hitze und Frühling!
    Guter Start der Woche
    Einen dicken Kuss
    Love et bisous Ve

    AntwortenLöschen
  4. hallo Anne
    Ach ich bin ja ganz verliebt in diese Tassenengel - jeder einzelne ist einfach wunderschön. Und auch den kleinen Engel habe ich sofort in mein Herz geschlossen - auch ihn würde ich sofort adoptieren!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mich sofort in die süßen Tassenengel verguckt....Ich fülle gern Adoptionspapiere aus;-))) VG Dani

    AntwortenLöschen
  6. erstaunlich, müssen Sie Talent:-)
    Ajka

    AntwortenLöschen
  7. Du warst aber fleißig, schön gemacht und dein kleines Engelchen gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche dir gute Besserung und schicke dir liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anne
    Woowww da hast du aber viele Tildafiguren gemacht.
    Die Tassenengel sind ja allerliebst, aber auch der Engel und die Füchsin sind mega schön, alle deine Figuren sind super toll.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anne.
    Die sind total niedlich deine Tildatassenengel sieht so drollig aus wie sie in den Tassen sitzen.Auch das Füchslein ist schön einfach alles andere auch.Alles schön gearbeitet.
    Schönen Abend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anne,
    ich kann den Schnee auch nicht mehr sehen. Mit Hund ist das Wetter einfach nichts, da überall Salz liegt :0(. Ich hoffe, dass es Dir nach Deinem Sturz wieder besser geht.
    Deine Engel finde ich alle supersüß!!! So ein Engel steht auch noch auf meiner To-Do-Liste, aber erst muss ich den Shop sommerlich auffüllen :0).
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  11. They are so cute, and the little soldier too, havent seen him before?

    AntwortenLöschen
  12. Vind het popje in het kopje zo leuk!!!
    Eigenlijk gebruik ik geen kop een schotels meer alleen bekers, maar zo kan ik ooit de kopjes die te sier staan leuk versieren!
    Dank je voor het super leuke idee!
    Groetjes van Marijke
    (bedankt voor de reacties op mijn blog en ja van alle 3 blogs heb ik het lay-out verandert, bedankt voor je compliment! Ben er zelf ook erg blij mee hihi!)

    AntwortenLöschen