Montag, 4. März 2013

Frühling???

Es ist kaum zu glauben, die Sonne scheint. Es waren zwar heute morgen um 8 Uhr nur -2 Grad, aber trotzdem, nichts wie raus in den Garten.
Und tatsächlich, meine Wild-Krokusse stehen in voller Blüte:





Und wenn Ihr genau hinschaut, seht Ihr sogar viele Bienen.
Ich probier es nochmal größer: Wo kommen die so schnell her?





Ich pflanze am liebsten diese Wild-Krokusse, sie bilden ganz schnell große Tuffs und verbreiten sich. Die Blüte ist etwas kleiner und es gibt sie nur in lila, weiß und gelb. Der Tuff auf dem Bild war vor 2 Jahren 3 Zwiebelchen.
Meine Schneeglöckchen sind auch ganz aufgeblüht, bald ist die Herrlichkeit vorbei.


Ein bißchen bunte Deko muss dann aber auch noch her. Dieses niedlich Vogelhaus habe ich letzte Woche beim Discounter erstanden (4,99 €). Ich habe aber mit ein wenig weißer Farbe nachgearbeitet.




Ein bunter Tischläufer ist auch noch fertig geworden. Das Handquilten hält am längsten auf, aber es wirkt mit der Maschine einfach nicht.





Der nächste ist schon beim Quilten. Diesmal habe ich innen mit einem Stoff gearbeitet. Sieht auch hübsch aus. Aber Ihr werdet es noch zu sehen bekommen.

Ach ja. gemalt habe ich auch noch. Ich hatte mir doch die Chalkfarbe von Annie Sloan bestellt. Ein paar kleinere Objekte mußten zum Üben dran glauben (Tablett Holzkistchen etc.) bevor ich mich an das erste größere Teil wagte, ein Schränkchen.





Es war vorher nußbaumfarben und lackiert. Das Ergebnis oben sind 2 Anstriche  ohne irgend eine Vorbehandlung.
Trotz bunter Deko ein bißchen fad.


Ich habe dann mit einer 2. Farbe  (Emile) Akzente gesetzt, mit wenig Farbe auf dem Pinsel. Wenn es zuviel war, habe ich mit einem nassen Tuch die Farbe verrieben. Mit dem gleichen Tuch (nass und mit Farbresten) bin ich dann noch mal über die großen Flächen gegangen.
Anschließend wurde das Schränkchen mit Wachs behandelt.

So, noch schnell einen Kaffee und dann geht's nochmal in den Garten. Die Sonne reizt einfach zu sehr.

Liebe Grüße
Anne


Kommentare:

  1. Hallo Anne,
    Das Kästchen hast Du super gestrichen, und der bunte Tischläufer gefällt mir gut. Bin schon gespannt auf den mit den gleichen Mittelteilen. Ich hab den Läufer immer noch auf meiner to-do Liste aber angefangen ist er immer noch nicht.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anne, deine schönen Blumen im Garten endlich beginnen, die Farben des Frühlings sein ...
    Auch hier war heute ein schöner Tag, obwohl der Abend und der Morgen immer 0 Grad.
    Schön, auch Ihre Arbeit, herzlichen Glückwunsch für Ihre Geduld ...
    Gute Nacht und Kuss
    Love et bisous Ve

    AntwortenLöschen