Donnerstag, 14. Februar 2013

Valentinstag....

Auch ich habe etwas herziges in meinem Haus hängen:



Einer meiner ersten Quilts mit applizierten Herzen (ca. 60 x 40 cm groß). Ansonsten feiern wir den Valentinstag nicht.
Wir haben am 13. Februar Hochzeitstag und meine bessere Hälfte wäre sonst total überfordert. (Das Datum ist doch gut gewählt? So Ausreden wie: "Hab`  ich total vergessen" ziehen nicht. Wenn die Valentinsmaschinerie in der Werbung anläuft, weiß er was Sache ist.) Und dieses Mal hat er sich richtig Mühe gegeben (war auch schon anders).


Er hat mich mit diesem Käfig samt Blümchen überrascht. Passt er nicht schön zu meinem neuen Deckchen?


Na ja, ich muß zugeben, ich habe ihn letzte Woche zum "Depot" geschleppt und ihm den Käfig gezeigt und in den höchsten Tönen davon geschwärmt. So was nennt man glaube ich, einen Wink mit dem Zaunpfahl. Aber egal, ich freue mich riesig.....
Mit der Deko fällt mir auch noch was ein...

Aber ich war auch noch ein bißchen fleißig die letzten Tage.
Meine Granny-Decke nähe ich jeden Abend fleißig zusammen, jedenfalls ein paar Teile. Das wird noch dauern.
Was mich ein bißchen belastet sind meine vielen Stoffreste. Ich kann nichts wegwerfen was größer wie 5 x 5 cm ist.
Also habe ich angefangen die kleinen Reste in 6 cm Quadrate zu schneiden.
Bei  MessyJesse (http://messyjessecrafts.blogspot.de/) habe ich einen wunderschönen Scrappy Trips Quilt gesehen. Hier sind meine ersten Blöcke:






Ich bin mit der Farb- bzw. Stoffauswahl noch nicht so schlüssig. Die ganz kräftigen Töne, außer rot, habe ich erst mal weggelassen. Ob alle Blöcke in einen Quilt kommen, entscheide ich später. Aber ich mußte natürlich schon mal die Blöcke zusammenlegen:





Ich lass' mich überaschen. Jedenfalls mache ich weiter, Reste habe ich noch mehr wie genug.

So, das war's mal wieder, ich will nochmal in meinen Garten, mal sehn wie es ausschaut bevor heute Nacht wieder Schnee angesagt ist.

Liebe Grüße
Anne


Kommentare:

  1. Hallo Anne,
    da hast Du ja ein tolles Geschenk bekommen!! Selbst wenn diesem der Wink mit dem Zaunpfahl vorausgegangen ist!!
    Ich finde diesen Käfig auch soooo toll! Hab sogar schon einen Post darüber geschrieben ;-) aber leider hab ich zu wenig Platz dafür...
    Deine Quiltblöcke sehen super aus!!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne,
    Dein herziger Wandbehang gefällt mir sehr gut, der ist zeitlos und ich finde Herzen kann man das ganze Jahr sehen. Dein Mann hat ein super Geschenk für Dich ausgesucht.... woher er nur wusste das Dir das gefällt (nur ein Spaß). Mach mal weiter mit den Granny Squares, ich finde je bunter desto toller. Und wenn Du ein grafisches Muster machen möchtest, musst Du die roten Stoffe immer in der selben Reihe nähen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Dein Herzquilt gefällt mir sehr.
    Ich wünsche Dir einen schönen Valentinstag.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Nog Gefeliciteerd met je trouwdag! Wat een goed idee om net voor valentijnsdag te trouwen (kan hij het nooit vergeten, hihi)! Mooie vogelkooi!!!
    Wat een leuke quilt wordt dit met al die kleine vierkantjes, wat verrassend!
    Liebe grusse Marijke

    AntwortenLöschen
  5. Danke schön für Dein Kommentar auf meinen Tutorial. Dein Blog gefällt mir sehr gut, und Du hast schöne Quiltblöcke gemacht. Entschuldige mein deutsch, ich spreche es nicht viel mehr!
    Liebe Grüße aus Wales

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber echt nett von Carsten, hab ich ihm gar nicht zugetraut. Aber ich kann mir vorstellen wie sehr du mit dem Zaun gewunken hast. Lol.

    AntwortenLöschen
  7. Anne,

    I think your quilts are beautiful. I love all the scrappy quilts.
    I am so glad you find my blog interesting. Thank you for stopping by.

    Sujata

    AntwortenLöschen