Sonntag, 18. November 2012

Tilda Winterengel

Hier ist meine Variante vom "Tilda Winterengel".



Ich habe den Schnitt vergrößert, sie ist jetzt ca 60 cm groß.



Der Mantel ist aus einem Mohair-Mantelstoff genäht. Die Borte habe ich bei "Depot" gefunden.



Die Flügel sind aus naturfarbenem Leinen und mit Stempeln von meiner Freundin Marion bedruckt - Danke für die Idee und Hilfe -.





Ich liebe einen dunkleren Hautstoff, der aber manchmal nur schwer zu bekommen ist.

Die Ilexblätter wie auch der Weihnachtsstern wurden wieder von Marion mit Ihrer "Big Shot" (Scraper wissen was das ist) ausgestanzt.



Hier nochmals ein Detailfoto vom Kranz:
Im Original ca 12 cm Durchmesser.














So ich werde jetzt weiter meine Zahlen auf die Taschen des Adventwichtels sticken. Falsch, ich lasse ja sticken - von meiner Maschine.  Vielleicht doch nicht die richtige Beschäftigung für einen trüben Novembersonntag....

Kommentare:

  1. Ach der ist ja wunderschön, so liebevolle Kleinigkeiten machen ihn noch wertvoller. Super hast du das gemacht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anne,
    Dein Tilda Winterengel ist sehr schön! Die Details sind perfekt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      danke und willkommen auf meinem Blog. Ich werde mich bemühen noch das eine oder andere auch für Dich interessante zu veröffentlichen.
      Liebe Grüße
      Anne

      Löschen